Online Live Casino – gegen einem echten Dealer spielen

Bei einem Live Casino online handelt es sich um ein Angebot der Casinos, in dem der Spieler gegen einen realen Dealer antreten kann und nicht gegen den üblichen Zufallsprozessor, ohne dafür seine eigenen vier Wände verlassen zu müssen. Dank der heutigen Technik ist es möglich, dass das Spiel per HD Video Streaming übertragen wird. Auch die Kommunikation mit dem Croupier ist durch einen Live Chat gegeben. Fast jedes online Casino bietet auch ein online Live Casino an. Doch Live Casino online ist nicht gleich Live Casino online und die online Live Casinos unterscheiden sich in einigen Punkten. Wir nehmen daher die Casinos in unserem online Live Casino Vergleich näher unter die Lupe. Außerdem schildern wir, wie die Anmeldung bei einem online Live Casino vonstattengeht und berichten, auf was bei der Wahl von online Live Casinos zu achten ist. Natürlich gehen wir auch auf den Bonus ein, den es für Live Casino online Games gibt. Auch berichten wir darüber, welches als bestes online Live Casino im Test abgeschnitten hat.

Live Casino online: so funktioniert das Spiel gegen einen realen Dealer.

Ein Live Casino online ist so programmiert, dass der Spieler von seinem heimischen Sofa aus trotzdem echte Casino Atmosphäre genießt und sich wie in einem stationären Casino fühlt. Das haben online Live Casinos so gelöst, dass sich ein realer Dealer an einem Spieltisch befindet. Egal ob es sich nun um Roulette, Black Jack, Baccarat oder um Casino Hold‘em handelt, der Ablauf ist immer gleich: das Spiel wird im Internet per Streaming übertragen und der Spieler nimmt an einem virtuelle Tisch Platz. Trotzdem findet das Spiel real statt und wird in Echtzeit per Casino Live Stream übertragen

Wer möchte, kann den online Casino Live Dealer nicht nur am PC, sondern auch an einem mobilen Gerät beobachten. Dabei kann der Spieler zusehen, wie der Croupier zum Beispiel die Karten mischt oder wie er die Kugel beim Roulette in den Kessel wirft. Die Spieleinsätze werden beim Casino Live Spiel mit einem Klick gesetzt. Nach unseren Live Casino Erfahrungen wird der Spieltisch beim Live Casino online spielen von mehreren Kameras aufgezeichnet. Diese nehmen auf, wie die Live Casino online Games ablaufen, wie zum Beispiel der Roulettekessel sich bewegt oder aber die Karten verteilt werden. Meistens ist es möglich, in einem online Live Casino die Kameraperspektive auszuwählen und so den online Casino Live Dealer genau zu beobachten. Dadurch hat der Spieler im Live Casino online den Spielablauf im Blick. Die Ergebnisse werden anschließend digital übertragen.

So wird zum Beispiel der Spielausgang im Roulettekessel mit Sensoren ermittelt und auch die Karten sind mit Chips ausgestattet, sodass der online Casino Live Dealer nicht nur beobachtet werden kann, sondern sodass auch sichergestellt ist, dass die Daten gleichzeitig online übertragen werden. Auf das Spielgeschehen haben somit weder die online Live Casinos, noch die Spieler Einfluss. Die Croupiers führen einfach nur die erforderlichen Spielzüge durch und nutzen Echtgeld für ihre Einsätze bei den Live Casino online Games. In einem Live Dealer Casino kann zudem mit dem Dealer und manchmal auch mit den anderen Spielern gechattet werden. Somit handelt es sich bei einen Live Casino online um eine tolle Gelegenheit, um zum Beispiel Live Casino Blackjack online oder Casino Live Slot spielen zu können unter realen Casino Bedingungen und ohne die eigenen vier Wände dazu verlassen zu müssen.

Welche Live Casino online Games gibt es?

In einem online Live Casino gibt es einige Spiele, die besonders beliebt sind und daher in fast jedem Casino bei dem Spiel gegen einen online Casino Live Dealer vorhanden sind. Dazu zählen an erster Stelle Blackjack und Roulette. Diese beiden Testspiele sind in fast jedem Live Casino in vielen verschiedenen Varianten vorhanden. Abgerundet wird das Angebot oftmals mit Baccarat und Casino Hold’em. Manchmal gibt es auch noch andere Games in einem Live Casino online. Besonders in einem Live Casino Deutschland ist die Auswahl an Tischen in der Regel größer als gewöhnlich in einem global Live Casino.

Da das Live Casino online spielen für das Casino mit höheren Kosten einhergeht, da schließlich der Dealer seinen Lohn haben möchte und auch die erforderliche Infrastruktur angeschafft werden muss, beschränken sich die meisten Casinos jedoch auf Blackjack und Roulette. In der Regel stehen die Tische in einem Live Streaming Casino mit unterschiedlichen Limits und somit Einsatzhöhen zur Auswahl. Außerdem können Kunden in der Regel unter verschiedenen Varianten des Spiels wählen und auch unterschiedliche Dealer stehen zur Auswahl. Um in einem Live Casino spielen zu können, muss der Spieler angemeldet sein, denn im Spielgeldmodus steht das Spiel in der Regel nicht zur Verfügung. Dies liegt unter anderem auch an den hohen Kosten, die wir bereits erwähnt haben und die bei einem Live Casino einfallen.

Welche Systemanforderungen müssen für Live Dealer Spiele vorhanden sein?

Wer das besondere Feeling in einem Live Casino erleben möchte, der muss sich zunächst einmal für einen Anbieter entscheiden, der auch ein Live Casino offeriert. Außerdem muss auf dem Konto genügen Echtgeld vorhanden sein für die Einsätze. Damit die Videoübertragung problemlos funktioniert, ist es erforderlich, dass das Internet schnell genug ist. Denn schließlich erfolgt das Spiel per Livestreaming und wird in Echtzeit übertragen. Denn die Spielzüge machen nur dann Spaß, wenn es keine Ruckler gibt.

Die Vorgehensweise ist unter den Casinos unterschiedlich gehalten, denn bei manchen ist es hierfür erforderlich, dass eine Software heruntergeladen und installiert wird. Während Mac nicht immer unterstützt wird, ist die Software für Windows fast immer vorhanden. In vielen Casinos ist es aber auch möglich ohne Download das Live Casino nutzen zu können. Dabei muss darauf geachtet werden, dass eine aktuelle Version der beliebten Browser vorhanden ist. In der Regel werden Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera, Safari und Microsoft Edge unterstützt.

Nicht selten steht der Live Dealer auch auf einem mobilen Gerät bereit und somit kann mit einem Smartphone oder einem Tablet PC von unterwegs zu jeder Zeit online gespielt werden. Welche genauen Betriebssysteme unterstützt werden, ist von Casino zu Casino unterschiedlich. Wichtig ist jedoch, dass die App berücksichtigt, dass ein Handy nur einen kleineren Bildschirm hat. Generell eignet sich ein Gerät mit einem größeren Bildschirm besser, als mit einem kleinen Display.

Welche Vorteile bietet ein Live Casino?

Zu den wichtigsten Vorteilen gehört es, dass das Live Casino besonders viel Spaß macht. Denn die Spannung steigt, wenn der Spieler in Echtzeit den Croupier beobachten kann. Außerdem sind in der Regel höhere Einsätze in einem Live Casino möglich. Dies ist für Hobbyspieler nur bedingt ein Nachteil, denn es gibt genauso Tische, wo mit geringeren Mindesteinsätzen gespielt werden kann. Generell ist es allerdings immer so, dass aufgrund der höheren Kosten, die mit einem Live Casino für den Casinobetreiber verbunden sind, die mindestens Einsätze auch höher liegen als bei den Automatenspielen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass in einem Live Casino gegen einen echten Dealer gespielt wird und somit nicht der Zufallsgenerator verwendet wird. Da der User mit eigenen Augen verfolgen kann, wie der Croupier die Kugel in den Kessel wirft oder wie die Karten gemischt werden, gibt es ein besseres Gefühl bezüglich der Sicherheit. Außerdem ist es bei einigen Kartenspielen dadurch möglich, die Strategie des Karten Zählens anzuwenden. Ein Nachteil ist, dass ein Live Casino nicht im Funmodus gespielt werden kann, sondern dass immer ein Echtgeld Einsatz erforderlich sind. Außerdem ist die Geschwindigkeit in einem Live Casino etwas langsamer, denn hier werden die Karten nicht vom Computer ausgeteilt, sondern von einem echten Dealer, was etwas länger dauert. Insgesamt gesehen überwiegen allerdings die Vorteile die Nachteile deutlich.

Tipico Casino Livespiele

Roulette und Blackjack dominieren bei Tipico und ist für jeden Geldbeutel verfügbar

Wie erfolgt die Anmeldung in einem Live Casino?

Um sich in einem Live Casino anzumelden, muss der Spieler sich in dem online Casino registrieren und eine Einzahlung tätigen, die manchmal einen lukrativen Willkommensbonus nach sich zieht. Wir haben Schritt für Schritt einmal erläutert, wie im Idealfall die Registrierung stattfindet und worauf der Spieler achten sollte.

Schritt 1: Bei dem online Casino der Wahl die Registrierung und eine Einzahlung vornehmen. Die Registrierung ist in der Regel innerhalb von wenigen Minuten vollzogen und ist kostenlos und unverbindlich. Manchmal gibt es für die erste Einzahlung einen Bonus, der mitunter sehr lukrativ ist.

Schritt 2: Die Software installieren oder aber über den Browser anmelden. Bei den meisten Casinos reicht es heutzutage, sich zu registrieren und das Live Casino im Browser zu starten. Einige wenige verlangen jedoch immer noch den Download einer Software und der User muss diese auf seinem PC installieren, vorher kann er das Live Casino nicht nutzen.

Schritt 3: Willkommensbonus aktivieren, indem im Einzahlungsprozess entweder der Bonuscode erfasst wird oder aber eine Aktivierung mit einem Häkchen erfolgt. Teilweise lässt sich der Bonus auch im Live Casino umsetzen, wir raten dazu, die Bonusbedingungen genau durchzulesen.

Schritt 4: Das gewünschte Spiel und den Tisch aussuchen. In der Regel stehen Blackjack und Roulette in verschiedenen Varianten zur Verfügung. Mit einem Klick nimmt der Spieler an dem ausgewählten Tisch platz. Dabei muss beachtet werden, welche Limits gültig sind. Bei manchen Tischen ist es möglich, die Kameraperspektive auszuwählen oder aber auch mit den Mitspielern zu chatten.

Live Casino Deutschland – welche Möglichkeiten gibt es?

In einem Live Casino Deutschland können Casino Fans nicht nur besonders viel Spannung erleben, sondern befinden sich auch noch in einem äußerst sicheren Spielumfeld. Ein online Live Casino Deutschland versetzt den Spieler ohne die eigenen vier Wände zu verlassen in eine stationäre Spielbank. Der User taucht in die Welt eines echten Casinos ein, egal ob es sich nun um ein Live Casino Deutschland, Live Casino Schweiz oder Live Casino Österreich handelt. So erlebt der Spieler in dem Live Casino Deutschland an seinem PC oder mobilen Gerät echtes Casino Feeling.

Mithilfe der Streamingtechnik und eines Live Chats kann der Dealer aus verschiedenen Kameraperspektiven in einem online Live Casino Deutschland beim Spiel beobachtet werden. Der Spieler ist live dabei, wie er am Spieltisch die Karten mischt und austeilt oder wie er die Kugel in den Roulettekessel wirft. Generell handelt es sich bei einem Live Casino Deutschland, einem Live Casino Schweiz oder einem Live Casino Österreich um empfehlenswerte Anbieter, die ihre Wurzeln in den jeweiligen Ländern haben und im Besitz einer gültigen Glückspiellizenz der EU sind. Schwarze Schafe landen erst gar nicht auf unseren Seiten.

Das ultimative Live Casino für Echtgeld Tischspiele finden

Bei unseren Testern handelt es sich um erfahrene Experten, die jahrelang selbst in online Casinos gespielt haben. Diese haben für unseren Vergleich ausgiebig recherchiert und sind stets dabei, das beste Live Casino für unsere Leser zu finden. Dazu nehmen wir die Casinos in bestimmten Kriterien näher unter die Lupe. Nur wer hier viele Stärken und so gut wie keine Schwächen zeigt, kann von uns eine überdurchschnittliche Bewertung erwarten und wird empfohlen.

In unserer Liste der besten deutschen und europäischen Live Casinos gehen wir darauf näher ein. Wir achten dabei besonders auf das Einhalten von hohen Sicherheitsstandards und einen guten Kundenservice. Nur wer einen Bonus mit günstigen Bonusbedingungen offeriert, einen vorbildlichen Kundensupport aufweist und qualitativ hochwertige Games im Live Casino hat, wird von uns empfohlen. Bei einem Casino aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz, das einen top Platz in unserem Vergleich einnimmt, können unsere Leser davon ausgehen, sich in einem sicheren Spielumfeld zu bewegen.

Live Casino Erfahrungen mit verschiedenen Anbietern im Vergleich

Nach unseren Live Casino Erfahrungen sehen die online Casinos nur auf den ersten Blick ähnlich aus. Es gibt enorme Unterschiede, darum nehmen wir auch die Anbieter in unserem Live Casino Vergleich in zehn Testkriterien näher unter die Lupe und schildern zum Beispiel unsere Tipico Live Casino Erfahrungen. Denn nur wenn sich ein Spieler in einem sicheren Spielumfeld bewegt, kann er nach unseren Live Casino Erfahrungen das Spiel genießen. Aus dem Grund haben wir die Anbieter in unserem Live Casino Test ganz genau überprüft und nehmen am Ende eine Bewertung vor. Wer im Live Casino Vergleich in vielen Punkten überzeugen kann, nimmt später einen Spitzenplatz in unserer Liste der besten Casinos ein. Geprüft haben wir in unserem online Live Casino Vergleich:

Spielangebot: Gemäß unseren eigenen Live Casino Erfahrungen ist die Auswahl an Spielen im online Live Casino Vergleich eines der wichtigsten Kriterien im Live Casino Test. Denn hier muss ein attraktiver Mix an Games behandeln sein, sodass für ausreichend Abwechslung gesorgt ist.

Sicherheit: Wer in einem Live Casino spielen möchte, der muss echtes Geld einsetzen. Daher ist das Thema Sicherheit und Lizenzierung sehr wichtig. Daher berichten wir in unserem Tipico Live Casino Erfahrungen zum Beispiel darüber, welche Lizenz das Tipico Casino besitzt. Nur Casinos, die die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen einhalten und lizenziert sind, werden von uns getestet.

Live Dealer: Wie viel Spaß ein Spiel macht,  ist auch davon abhängig, wie die realen Dealer agieren. Wer hier einen Spitzenplatz in unserem Test einnehmen möchte, der muss über Personal verfügen, das nicht nur sein Handwerk versteht, sondern auch per Chat zu einem Small Talk bereit ist.

Eurogrand Casino Livespiele

Das Livespiel Angebot bedient alle Formen des sogenannten „großen Spiels“

Tipico Live Casino & Co. – Die beliebtesten Live Casinos im Vergleich

Es gibt einige Casinos, die im Test dadurch auffallen, dass sie ein besonders empfehlenswertes Live Casino anbieten. Die wichtigsten online Casinos stellen wir nachfolgend einmal näher vor.

Tipico Live Casino – bekannte Anbieter von Sportwetten

Bei Tipico handelt es sich nach unseren Tipico Live Casino Erfahrungen um einen Anbieter, der sich vor allem mit Sportwetten einen guten Namen in Europa erarbeitet hat. Doch neben dem Auftreten als Buchmacher gibt es auch ein durchaus empfehlenswertes Tipico Live Casino. Das Tipico Live Casino ist im Besitz der Glücksspiellizenz der Malta Gaming Authority und die Wurzeln befinden sich übrigens in Deutschland. Im Tipico Live Casino kann natürlich auch gegen echte Dealer angetreten werden. Die Auswahl an Games ist im Live Casino Tipico zwar nicht riesig, aber vollkommen ausreichend. So gibt es zum Beispiel mehrere Tische mit Blackjack und Roulette. Die Tischlimits entsprechen dem Geschmack von Hobbyspielern und auch von Spielern, die gerne einmal einen höheren Einsatz wagen.

William Hill Live Casino – einer der bekanntesten Casinobetreiber in Deutschland

Beim William Hill Casino handelt es sich um einen sehr beliebten Casinobetreiber unter deutschen Glücksspielfreunden. Natürlich gibt es auch ein William Live Casino. Dabei handelt es sich um einen sehr seriösen Casino Anbieter, der schon viele Jahre im Glücksspielgeschäft tätig ist – daher können wir das William Hill Live Casino auch als sicheres Casino empfehlen. Als Sportwetten Anbieter gibt es das Unternehmen bereits seit dem Jahr 1934 und auch das William Hill Live Casino ist schon seit vielen Jahren auf dem Markt. Die Genehmigung für William Hill Casino Live wurde von der Gibraltar Gambling Commission erteilt, hier hat das Unternehmen auch seinen Geschäftssitz. Im Live Casino gibt es viele verschiedene Tische und vor allem Blackjack und Roulette gibt es in diversen Varianten. Die Casino Umgebung kann überzeugen und natürlich wird auch hier das Spiel von einem echten Dealer geleitet. Die Bedienung ist kinderleicht und das Casino präsentiert sich genauso wie die William Hill Live Casino App in einem modernen Gewand.

Casino Club Live – beliebter Anbieter unter deutschen Spielern

Beim Casino Club handelt es sich um einen Anbieter, der im Jahr 2001 gegründet wurde. Er gehört in den deutschsprachigen Ländern zu einem der beliebtesten und kann natürlich auch ein Casino Club Live Casino aufweisen. Eine Besonderheit ist sicherlich, dass im Live Casino mit PayPal eingezahlt werden kann. Die Software stammt vom vermutlich besten Programmierer für Live Casinos, und zwar von Evolution Gaming. Neben Roulette und Blackjack gibt es auch einige Pokervarianten. Das Live Casino vom Casino Club ist rund um die Uhr geöffnet und es gibt Tische mit unterschiedlichen Limits.

Live Casino Eurogrand – Partner von William Hill

Bei dem Live Casino Eurogrand handelt es sich um ein Unternehmen, das zum renommierten William Hill Casino gehört. Natürlich gibt es hier auch zahlreiche Live Spiele im Angebot. Vor allem Roulette ist in vielen verschiedenen Varianten vorhanden. Die Dealer sprechen Englisch und die Videoübertragung erfolgt über hochauflösende Streams mit hervorragender Tonqualität. Das Spielangebot wird von Playtech zur Verfügung gestellt. Neben Blackjack und Roulette gibt es zudem noch Baccarat.

888 Live Casino – Vorzeige Casino mit deutschsprachigen Dealern

Wer sich dazu entscheidet im 888 Casino Live Roulette zu spielen, der kann auf einen deutschsprachigen live Dealer zurückgreifen. Das Angebot ist sehr vielfältig und es gibt besondere VIP-Tische. Wer sich per 888 Live Casino Log in registriert und als neuer Kunde anmeldet, nimmt automatisch an dem Treuepunkte System teil und wird Mitglied vom VIP Club. Abhängig vom Level kann dann der Spieler beim 888 Casino live an speziellen Tischen Platz nehmen, die nur ab einer bestimmten VIP-Stufe zur Verfügung stehen. Dabei handelt es sich in der Regel um Tische mit besonders hohen Einsätzen. Das online Casino ist bereits seit dem Jahr 1997 aktiv und hat sein Angebot in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut. Vor allem im Livebereich hat sich sehr viel getan.

Weitere empfehlenswerte Live Casinos im Test

Auf unseren Seiten nehmen wir natürlich nicht nur die zuvor genannten Casinos näher unter die Lupe, sondern versuchen alle als seriös und sicher geltenden Casinos zu testen. Dazu gehören unter anderem auch:

  • bwin Live Casino
  • Winner Live Casino
  • Live Casino Pokerstars
  • Sbobet Casino Live
  • Betfair Live Casino
  • betway Live Casino
  • bet365 Live Casino
  • 32red Live Casino
  • Betsafe Live Casino
  • betsson Live Casino
  • Ladbrokes Live Casino
  • Sportingbet Live Casino
  • Paddy Live Casino
William Hill Casino Livespiele

Wer hübsche Dealerinnen sehen möchte, sollte im William Hill Casino vorbeisehen

Live Casino Roulette & Co. – Welche Spiele gibt es?

Live Casino Roulette wird wie Live Casino Baccarat oder Live Casino Poker von vielen verschiedenen Casinos im Portfolio der Live Casino Spiele angeboten. Unterschiede gibt es darin, welcher Softwareentwickler das Spiel programmiert hat. Dabei gehen die Softwarehersteller ähnlich vor: Sie mieten in einem Studio Tische und stellen echte Croupiers an. Manchmal werden die Spiele auch live aus einer Spielbank übertragen. Es gibt einige Live Gaming Provider, die besonders bekannt sind, wie zum Beispiel Evolution Gaming, NetEnt, Microgaming und Amaya. Verfügbare Live Spiele sind zum Beispiel Live Casino Roulette, Baccarat Live Casino, Poker Live Casino wie beispielsweise Casino Holdem, Three Card Poker und Ultimate Texas Holdem.

Übersicht der Software Provider

Wir haben nachfolgend einmal die Technologien der Live Casinos, die zum Beispiel für Live Casino Roulette verwendet werden, näher unter die Lupe genommen.

Evolution Gaming: Evolution Gaming gehört zu den besten Programmierern von Live Casino Software weltweit, wie zum Beispiel für Live Casino Roulette oder Live Baccarat online Casino. Der Software Entwickler bietet ein Rundumpaket für Casinos an, so werden verschiedene Casino Tische mit mehrsprachigen Dealern offeriert – auch Deutsch sprechende Croupiers sind vorhanden. Dabei gibt es fast immer verschiedene Varianten, vor allem beim Casino Live Roulette oder beim Blackjack, wie zum Beispiel im Casino Club Live Roulette. Darunter sind einige Besonderheiten vorhanden, wie zum Beispiel die Möglichkeit, in einem Live Casino Blackjack gleichzeitig mit zwei Händen spielen zu können. Außerdem kann der Spieler bei dieser Software immer unter verschiedenen Kameraperspektiven auswählen. Dies ist dann sinnvoll, wenn der Spieler beim Austeilen der Karten oder beim Werfen der Kugel in dem Kessel beim Live Roulette Casino beobachten möchte. Hinzu kommt noch die Möglichkeit, mit der Slowmotion-Funktionen das ganze in Zeitlupe zu betrachten. Das Unternehmen hat seinen Geschäftssitz auf Malta und Riga und hält vor Ort zwei Studios zur Verfügung.

Playtech: Bei Playtech handelt es sich um eine weitere häufig genutzte Casino Lösung. Auch hier werden zwei Studios bereitgehalten, von wo die Spiele ins Casino gestreamt werden. Für den asiatischen Markt befindet sich ein Live Casino mit Casino Live Roulette auf den Philippinen, ein anderes befindet sich in Lettland – Letzteres bitten zum Beispiel europäischen Markt. Die Qualität beim Videostreaming ist hervorragend und die Croupiers sind sehr professionell. Dies ist daran zu erkennen, dass sie zügig die Karten austeilen und ein flüssiger Spielablauf wird während der Setzphase durch Zeitlimit sichergestellt.

Microgaming: Microgaming ist ein weiteres Urgestein in der Glücksspielbranche. Studios werden überwiegend in Kanada betrieben, aber auch auf den Philippinen und in Argentinien befindet sich eines. Microgaming hat sich nicht ganz so durchgesetzt wie unsere zuvor genannten, denn wer dort im Live Roulette Casino spielt, der kann zum Beispiel nicht mit den Dealern chatten. Dafür gibt es andere Vorteile, wie zum Beispiel die Besonderheit, an mehreren Tischen im Live Casino gleichzeitig zum Beispiel Casino Roulette Live zu spielen. Bekannt ist das Casino für die Kooperation mit der Zeitschrift Playboy, daher sind hier einige Dealerinnen im Bunny Look zu finden – die sogenannten Playboy Live Dealer.

Casino Klassiker – die Live Versionen

Unter den bekanntesten Klassikern in einem Live Casino gehört sicherlich online Casino Live Roulette und Live Blackjack. Aus dem Grund sind die beiden Klassiker auch in der Regel in vielen verschiedenen Varianten vorhanden. Da allerdings für jede Version ein eigener Dealer und ein eigener Tisch vorhanden sein müssen, ist es nicht möglich, eine Riesenauswahl anzubieten aufgrund der damit einhergehenden großen Kosten. Hinzu kommt, dass aufgrund der Spielregeln auch nicht jedes Game für ein Live Casino geeignet ist. Daher werden hier ausschließlich Karten Spiele, Würfelspiele und online Casino Live Roulette angeboten. Neben den Klassikern Blackjack und Roulette gibt es aber noch einige weitere Casinospiele, die wir nachfolgend näher erläutern.

Casino holdem – Poker in der Live Version

Bei Casino Holdem handelt es sich um eine Pokervariante, die neben den drei Klassikern Blackjack, Roulette und Baccarat in einem Live Casino aufzufinden ist. Aufgrund der hohen Fangemeinde des Pokerspiels, ist dieses Kartenspiel auch immer häufiger in der Live Version zu finden. Das Besondere beim Casino Holdem ist die hohe Gewinnmöglichkeit. Denn mit der Nebenwette ist es möglich eine besonders starke Poker Hand zu erhalten. In diesem Fall beträgt die Auszahlung nicht nur das übliche 1 zu 1, sondern es kann bis zu der 100 fache Einsatz gewonnen werden.

Three Card Poker – Poker mit drei Karten

Beim Three Card Poker handelt es sich – wie der Name schon aussagt – um ein Pokerspiel, das mit nur drei Karten gespielt wird. Dadurch ändert sich der Auszahlungsschlüssel der Poker Hände und es gibt deutlich höhere Gewinne, als bei einem regulären Pokerspiel. Dies liegt daran, dass zum Beispiel ein sogenannter Drilling nur sehr schwer zu erreichen ist – anders sieht es bei Straight aus. Die höchste Wahrscheinlichkeit auf einen Gewinn bietet ein Flush.

Baccarat – Kartenspiel mit meist geringen Tischlimit

Beim Baccarat handelt es sich um ein Kartenspiel, dass ein klein wenig dem Blackjack ähnelt und daher auch als sein kleiner Bruder bezeichnet wird. Baccarat ist neben Roulette und Blackjack in den meisten Casinos auch im Live Casino zu finden. Allerdings ist die Bekanntheit bei weitem nicht so hoch wie beim Blackjack, daher ist die Auswahl an Varianten und an Tischlimits in der Regel eingeschränkt.

Sic Bo – Würfelspielgegen einen echten Dealer

Eine Ausnahme unter den Live Spielen ist sicherlich Sic Bo, denn bei diesem Spiel handelt es sich um ein Würfelspiel. Daher ist das Game auch neben den Klassikern wie Roulette und Blackjack nur ganz selten anzutreffen. Dabei wird in einer Glaskuppel gewürfelt und die Würfel liegen dabei auf einem Pad. Dieses vibriert auf Knopfdruck und dadurch werden die Würfel durcheinandergeschleudert. Wie beim Roulette werden die Wetteinsätze auf einem Tableau platziert.

William Hill Casino Roulette

Bei William Hill gibt es Roulette-Automaten und Livepartien

Live Casino PayPal – Einzahlungen und Auszahlungen mit besonders sicheren Zahlungsmethoden

Im Zahlungsportfolio greifen die Live Casinos mit Echtgeld auf dieselben Zahlungsmittel zu, wie der übliche Casinobetrieb. Aus dem Grund ist es auch nicht sehr häufig, dass Live Casino PayPal angeboten wird. Schließlich prüft das Zahlungssystem seine Geschäftspartner sehr akribisch und geht nur selten Kooperationen mit Unternehmen der Glücksspielbranche ein. Nach unseren Erfahrungen ist ein Live Casino PayPal auch immer im Besitz einer Genehmigung des Innenministeriums von Schleswig-Holstein für das Glücksspiel.

Genau genommen handelt es sich bei PayPal um ein an der Börse notiertes online Zahlungsmittel, das überwiegend dazu genutzt wird, um mittlere oder kleinere Beträge zu transferieren. Dadurch gibt es nicht nur Live Casino PayPal, sondern PayPal kann auch für Einkäufe in einem Onlineshop genutzt werden. Derzeit nutzen weltweit über 192 Millionen Menschen in 200 verschiedenen Ländern das Zahlungsmittel, das übrigens in mehr als 100 Währungen verfügbar ist. Der Unternehmenssitz befindet sich in San Jose, USA. Für europäische Online Casino PayPal Zahlungen ist die PayPal Europe S.à r.l. & Cie, S.C.A. zuständig, die ihren Geschäftssitz in Luxemburg hat. Das Zahlungsunternehmen gibt es bereits seit dem Jahr 2002 und bis Mitte 2015 war es ein Tochterunternehmen des Auktionshauses eBay.

Funktionsweise – so funktionieren Live Casino Einzahlungen

PayPal tritt bei Zahlungen als Vermittler auf. Dabei handelt es sich bei dem PayPal Konto auch lediglich um ein virtuelles Konto. Die Besonderheit ist, dass die Identität des Bankkontos und der Kreditkartendaten geschützt wird, denn die Zuordnung erfolgt ganz alleine durch eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Somit gibt es keine Kontonummern und der Zahlungsempfänger erhält keinerlei weitere Daten. Zahlungen können empfangen und ausgeführt werden.

Einer der großen Vorteile von PayPal ist, dass der transferierte Betrag sofort auf dem Casino Konto gutgeschrieben wird. Die ansonsten üblichen Laufzeiten bei einer Banküberweisung entfallen. Dabei tritt PayPal in der Regel in Vorkasse und bucht den Betrag erst einige Tage später von dem hinterlegten Referenzkonto ab oder nimmt eine Belastung der hinterlegten Kreditkarte vor. Durch diese Vorgehensweise verkürzt sich die Transferdauer und der Spieler kann sofort mit dem Spielen im Live Casino starten.

Kontoeröffnung – Kreditkartenkonto oder Bankkonto sind nicht zwingend erforderlich

Für die Kontoeröffnung müssen einige persönliche Daten angegeben werden. Dabei ist es nicht zwingend erforderlich, dass eine Kreditkarte oder ein Bankkonto dem PayPal Konto hinzugefügt werden. Allerdings ist es für die Identifizierung erforderlich, dass PayPal eine Testüberweisung ausführt. Sobald der Betrag auf dem Girokonto gutgeschrieben ist, muss sich der Spieler mit diesen Angaben verifizieren und das Konto wird eröffnet.

PayPal Kunden können Geld nicht nur an Shops und online Casinos senden, sondern auch an andere PayPal Kunden. Voraussetzung ist lediglich, dass der Kunde in einem unterstützen Land lebt. Sollte der Zahlungsempfänger noch kein PayPal Konto besitzen, dann erhält dieser per E-Mail von PayPal einer Zahlungsbenachrichtigung und kann sein Konto im Nachhinein erstellen. Einer der Vorteile ist, dass PayPal auch mit einem Smartphone mit Internetzugang genutzt werden kann.

PayPal Live Casino Einzahlungen – die Einzahlungsmöglichkeiten

Der Spieler kann wahlweise sein Live Casino Konto aufladen, indem er auf seinem PayPal Konto ein Guthaben einzahlt. Dies kann per Banktransfer erfolgen, hierfür stellt PayPal einen Einzahlungscode zur Verfügung. Dieser Code wird im Verwendungszweck erfasst. Es dauert etwa drei Werktagen, bis das Geld auf dem PayPal Konto erscheint. Eine Alternative ist das Hinterlegen einer Kreditkarte, in diesem Fall muss nicht für ein Guthaben auf dem PayPal Konto gesorgt werden, sondern PayPal bucht die Casino Einzahlung direkt von der Kreditkarte ab. Das trifft auch auch andere Online Anbieter, wie zum Beispiel Pokerstars PayPal zu.

Deutsche Kunden können zudem das Lastschriftverfahren nutzen, in diesem Fall wird der transferierte Betrag einige Tage später vom Girokonto, das als Referenzkonto beim PayPal Konto hinterlegt ist, abgebucht. Die Gutschrift beim Zahlungsempfänger bzw. dem Casino erfolgt unverzüglich und der Spieler kann somit sofort mit dem Spielvergnügen beginnen. Des Weiteren kann mit Direktbuchungssystemen, wie zum Beispiel mit GiroPay, das PayPal Konto aufgeladen werden. Hierfür gibt es eine Funktion, die „Mit GiroPay einzahlen“ heißt.

Casino.com Craps Bonus

Beim Anbieter Casino.com gibt es Craps als Liveversion

Online Live Casino Bonus ohne Einzahlung – die verschiedenen Bonusarten einem Live Casino

Da der Glücksspielmarkt hart umkämpft ist, bieten so gut wie alle Casinos auch einen Willkommensbonus für neue Kunden oder Promotionen für Bestandskunden an. Darunter ist auch ab und an einmal ein online Live Casino Bonus ohne Einzahlung zu finden, der auch Live Casino No Deposit Bonus genannt wird. Im Unterschied zu dem Einzahlungsbonus handelt es sich hiermit somit um einen Bonus, der nicht an eine Einzahlung geknüpft ist.

Bei einem Willkommensbonus geht es darum, möglichst viele neue Kunden anzulocken, die sich dann bei dem Casino anmelden und eine Einzahlung tätigen. Bestandskunden sollen hingegen mit einem Live Casino Bonus ohne Einzahlung dazu bewegt werden, dem Casino treu zu bleiben und diese langfristig an den Anbieter zu binden. Es gibt aber noch viele weitere Bonusarten neben dem online Live Casino Bonus ohne Einzahlung, die wir nachfolgend einmal näher unter die Lupe nehmen.

Bonusarten – die unterschiedlichen Live Casino Boni

1. Willkommensbonus – die Begrüßung für neue Kunden

Bei einem Willkommensbonus handelt es sich um einen Bonus, den so gut wie alle Live Casinos offerieren. Denn die Casinos nutzen diesen Bonus als Marketinginstrument. In der Regel ist dieser Bonus an ein erstes Deposit gebunden und die Höhe des Bonus orientiert sich an der Höhe der Ersteinzahlung neuer Kunden. Wer sich daher bei dem Casino registriert und eine bestimmte Mindesteinzahlung tätig, der erhält hierfür einen Bonus. Sehr häufig handelt es sich um einen 100 % Bonus bis 100 €. Das bedeutet, dass Einzahlungen bis maximal 100 € verdoppelt werden. Genauso kann es aber auch einen Willkommensbonus in Höhe von 200 % geben, dies bedeutet zum Beispiel im Fall von einer Einzahlung von zehn Euro, dass es Bonusgeld in Höhe von 20 € gibt und insgesamt 30 € zum Spielen zur Verfügung stehen. Manche Casinos bieten auch ein Willkommenspaket an, das Freispiele enthält oder aber belohnt nicht nur die erste Einzahlung, sondern gleich die ersten vier oder fünf. Der Bonushöhe sind immer Grenzen gesetzt und der Bonus wird nur bis zu einem vorgegebenen Betrag gutgeschrieben. Hinzu kommt, dass der Bonus nicht sofort ausgezahlt werden kann, sondern dass Bonusbedingungen erfüllt werden müssen. Diese legen einen bestimmten Umsatz des Bonusgeldes oder der Summe aus Bonus und Einzahlung innerhalb von einem vorgegebenen Zeitrahmen fest. Schafft es der Spieler nicht, diese zu erfüllen, dann werden der Bonus und die mit dem Bonus generierten Gewinne wieder vom Konto gelöscht.

2. No Deposit Bonus – Live Casino Bonus ohne Einzahlung

Bei einem online Live Casino Bonus ohne Einzahlung handelt es sich auch um einen Live Casino No Deposit Bonus. Wie der Name schon sagt, ist für den Bonus keine Einzahlung erforderlich. Aus dem Grund gehört auch der online Live Casino Bonus ohne Einzahlung zu den beliebtesten Boni überhaupt. Dieses Bonusangebot wird allerdings nur von ausgewählten Casinos angeboten. Außerdem ist die Bonushöhe meistens sehr niedrig angesetzt, mehr als 20 € gibt es nur in den seltensten Fällen. Dieser Bonus ist hervorragend dafür geeignet, um sich zunächst einmal risikolos mit dem Live Casino vertraut zu machen, bevor sich der Spieler für eine Ersteinzahlung entscheidet. Ganz selten gibt es den No Deposit Bonus auch für loyale Bestandskunden, in der Regel wird dieses Bonusangebot allerdings ausschließlich Neukunden zur Verfügung gestellt.

3. Reload Bonus – der Einzahlungsbonus für Bestandskunden

Bei einem Reload Bonus handelt es sich um einen Einzahlungsbonus, der wie der Willkommensbonus funktioniert, nur dass er für Stammkunden gilt. Dieser Bonus wird auch gerne Deposit Bonus genannt, da er an eine Einzahlung geknüpft ist. Mit dem Reload Bonus möchten Casinos erreichen, dass Spieler, die schon länger nicht mehr aktiv am Spielgeschehen teilgenommen haben, wieder eine Einzahlung tätigen und das Spiel aufnehmen. Daher wird der Reload Bonus oft auch nur an bestimmte Spieler ausgeschüttet, die von einem Casino Mitarbeiter per E-Mail über das Angebot informiert werden. Abhängig vom Anbieter orientiert sich die Höhe vom Bonus an der getätigten Einzahlung, kann somit zum Beispiel auch bis zu 100 € verdoppelt werden. Manchmal gibt es auch für Bestandskunden zusätzliche Freispiele.

Fazit: Live Casinos werden immer beliebter

Live Casinos werden immer beliebter, aus dem Grund Verzicht auf so gut wie kein Anbieter mehr auf das Spielen gegen einen realen Dealer. Aufgrund der mit dem Livebereich verbundenen höheren Kosten bleibt die Anzahl der Tische allerdings immer überschaubar. Trotzdem hat es seinen Reiz unter echten Casino Feeling das Spiel nicht gegen einen Computer anzutreten. Hinzu kommt, dass der Spieler seine eigenen vier Wände nicht verlassen muss und daher komfortabel vom Sofa aus spielen kann. Außerdem ist ein Live Casino rund um die Uhr geöffnet und der Spieler muss sich nicht an Kleiderordnungen halten. Trotzdem sind die modernen Live Casinos seriös und mit entsprechenden Lizenzen ausgestattet. Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, bei einem online Live Casino sein Glück zu versuchen.